Küchen.Blick.

Innenaufnahmen kann die kleine Minox auch. Vom Esszimmer über die Küche nach draussen. Kein Anti-Wackel-Dackel, kein AF mit Trilliarden Messpunkten oder Kontrast-AF, kein Tethering, kein rückwärtiges Mäusekino, oder sonstwas. Ganz einfach mit einer normalen Kamera, deren Batterie zwischen 2 und 4 Jahre hält – also kein Ladegerät mitschleppen!

Ich möchte nicht wissen, wie viel Edelamateure mit hypermodernen Superkameras sich an diesem Motiv die Finger brechen und später an den Reglern würgen müssen, nachdem sie sämtliche Programme durchgespielt haben und immer noch nichts Gescheites als Resultat haben.

Belichtungsmessung ganz einfach, nicht einmal TTL (Das ‘Auge’ des Belichtungsmessers der Minox ist neben dem Objektiv!). Siehe auch den Beitrag des geschätzen Andreas Hurni hier.

scan_20190619_0007_blog.jpg

FOTO © 2019 BY JENS G.R. BENTHIEN

Minox 35 GT, Kodak Gold 200

Advertisements